Warum wir Stoffwindeln verkaufen

Wie alles begann...

Ich bin (durch meinen Mann) auf Stoffwindeln aufmerksam geworden, als ich mit meiner Tochter schwanger war. Am Anfang hatte ich die gleichen Vorurteile wie viele andere auch:

  • Da wird ja der Stuhl mitgewaschen.
  • Das ist doch voll viel Arbeit!
  • Das ist total kompliziert mit den weißen Tüchern und den Plastik Hosen

Ich habe aber trotzdem angefangen, mich damit zu beschäftigen und war schnell begeistert. Leider sind Stoffwindeln nicht gleich Stoffwindeln und schon stehe ich vor den nächsten Fragen:

  • Es gibt so viele Marken und Systeme, was passt denn zu mir?
  • Wie soll ich mich entscheiden?

Ich hatte wirklich lange keinen Durchblick, hab lange recherchiert und war dann noch bei einer Beraterin, die mir noch einmal alles erklärt hat.

Einmal angefangen, war es wirklich einfach.

Ist doch gar nicht so tragisch

Es war nicht viel Arbeit und auch nicht ekelhafter, als mit Wegwerfwindeln. Ich war einfach gefangen und verliebt in Stoffwindeln. Diese Liebe hält bis heute an, deshalb ist es meine Herzensangelegenheit, Stoffwindeln bekannter zu machen.

Ich wünsche mir, dass jeder weiß, was Stoffwindeln sind und welche Systeme es gibt. Jeder, der sich damit beschäftigt, kennt ja auch den Unterschied zwischen Lillydoo und Pampers,  zwischen Pants und Windeln mit Klettverschluss.

Ich will, dass Eltern die Entscheidung aktiv treffen können, weil sie alle Vor- und Nachteile der Systeme kennen. Es soll eine Entscheidung sein wie Kinderwagen oder Tragetuch, Beistellbett oder Familienbett;

oder auch beides ??

Aktiv für Stoffwindeln

Deshalb

  • stehe ich auf Messen und bin bei Events präsent
  • bin ich Mitglied beim Verein WIWA und bilde die neuen Stoffwindelberater aus
  • verbringe ich jede freie Minute damit, mir zu überlegen, wie ich euch Eltern noch besser erklären kann, wie Stoffwindeln funktionieren ;-)

Fragen?

Wenn du Fragen hast, dann bitte melde dich bei mir. Ich helfe dir, das passende System für dich zu finden oder kann dich an eine Beraterin in deiner Nähe verweisen.

Wenn du mit Stoffwindeln wickeln willst, dann finden wir eine Lösung, die für dich passt, das verspreche ich dir!